Kontakt
Berufsausübungsgemeinschaft Dr. Thomas Staudt und Claudia Staudt-Jacob
Über Uns

Zahnersatz

Wenn wir fehlende Zähne ersetzen, legen wir gleichermaßen Wert auf Funktion und Ästhetik. Denn Ihre Zähne sind nicht nur zum Kauen da, sondern spielen auch eine große Rolle für den optischen Gesamteindruck und Ihre Lebensqualität. Unser Ziel ist, dass Sie auch mit Ihren „neuen Zähnen“ unbeschwert abbeißen, kauen und lachen können.

Zahnersatz

Zahnersatz im Überblick:

  • Kronen werden wie Kappen auf die beschliffenen Zähne gesetzt, wenn deren natürliche Zahnkrone zu stark geschädigt ist.
  • Brücken können Lücken schließen, die ein oder mehrere fehlende Zähne nebeneinander bilden. Sie werden an den natürlichen Nachbarzähnen (Pfeilerzähnen) befestigt.
  • Prothesen schließen größere Lücken im Gebiss (Teilprothesen) oder ersetzen alle Zähne in einem zahnlosen Kiefer (Vollprothese).

Unsere Besonderheiten für ästhetischen Zahnersatz:

Implantatgetragener Zahnersatz ist eine optisch und funktional sehr gute Methode, einen, mehrere oder sogar alle Zähne zu ersetzen. Auf einer künstlichen Zahnwurzel, die fest im Kiefer verankert wird, wird der eigentliche Zahnersatz (eine Krone, Brücke oder Prothese) befestigt.

CEREC® ist eine innovative computergestützte Technik zur Herstellung von Vollkeramik-Zahnersatz. Die Besonderheiten:

  • Der für viele Patienten unangenehme herkömmliche Abdruck entfällt, da wir Ihre Mundsituation mit einem speziellen intraoralen Scanner digital und berührungsfrei aufnehmen.
  • Oft ist es möglich, die komplette Behandlung (mit Einfügen des Zahnersatzes) in nur einem Termin durchzuführen. Sie können meist noch am selben Tag mit Ihren „neuen Zähnen“ nach Hause gehen.
  • Vollkeramische Versorgungen bestehen, im Gegensatz zu Verblendkeramik, vollständig aus einer modernen Hochleistungskeramik. Da dieses Material ohne Metall auskommt und den Eigenschaften der natürlichen Zähne besonders ähnlich ist, ergeben sich optische und funktionale Vorteile wie eine sehr gute Körperverträglichkeit, hohe Stabilität und sehr gute Ästhetik.

Glasfaserverstärkte Kompositbrücken sind eine ästhetische Versorgungsmöglichkeit, wenn Schneide- und Eckzähne fehlen. Mehrere lichtdurchlässige Kunststoffschichten imitieren die natürliche Zahnfarbe überzeugend.

Bei der Herstellung von Zahnersatz arbeiten wir mit den Meisterlaboren Prima Dental Zahntechnik GmbH in Fulda, dem Labor Biosa Dental GmbH, dem zahntechnischen Labor Demharter & Dietrich und der Pagenkemper Zahntechnik GmbH in Rosbach zusammen. Für eine optimale Farbanpassung kommt ein Zahntechniker zu Ihrem Termin in unsere Praxis. Kleinere Reparaturen oder Anpassungen können wir direkt in unserem praxiseigenen Dentallabor vornehmen – dies erspart Ihnen Zeit und lange Wege.

Für einen optimalen „Sitz“ führen wir vor der Herstellung von Zahnersatz standardmäßig eine Funktionsanalyse durch.